Kulinarisches & Tradition

Typische Produkte

Typische Produkte

SUCHEN SIE NACH TYPISCHEN PRODUKTEN AUS EINER KULINARISCHEN PROVINZ Günstige Klimabedingungen, fruchtbare Böden, Reichtum an Rohstoffen und Einheimische, die sich seit Jahrhunderten mit Hingabe der Landwirtschaft widmen, sind das Geheimnis der Ertragsfähigkeit der Veroneser Felder und der ungeheuren Produktvielfalt: Der Reis Vialone Nano IGP, den man sich zusammen mit dem Radicchio Rosso DOP, beides Produkte aus dem Flachland, in köstlichen Risottos schmecken lässt, Wurst wie die Soppressa, Käse und Milchprodukte aus der Lessinia, der Fisch vom Gardasee und aus heimischen ...
Weinkellereien

Weinkellereien

HÜTER DES GESCHMACKS: DIE KELLEREIEN DER WEINSTRASSEN Unter den italienischen Provinzen rühmt sich die Provinz Verona einer hohen Weinkultur. Um den edlen Tropfen zu verkosten und käuflich zu erwerben, genügt es, eine der zahlreichen Vinotheken der Provinz zu betreten oder die Hunderte von Kellereien und landwirtschaftlichen Betrieben zu besuchen, die Hüter des Geschmacks sind. Man kann den Hinweisen der zahlreichen, durchweg gut ausgeschilderten Weinstraßen folgen oder den Tipps der Mitarbeiter der IAT-Touristeninformationsbüros, die über die ganze Provinz verteilt sind. Gerne ...
Die Weinstraßen

Die Weinstraßen

Erkunden Sie die Weinstraßen der Provinz Die Veroneser Böden sind reich an Steinsalz, sehr durchlässig, gut bewässert und somit der ideale Ort für den Anbau von Weinreben, die auf den sanften sonnenbeschienenen Hängen gedeihen. Mit 24 D.O.C.-Anbaugebieten ist Venetien in Italien führend in der Erzeugung von Qualitätsweinen. Es ist Aufgabe der Schutzverbände, diese Vorrangstellung aufrechtzuerhalten und zu stärken. In der Provinz Verona sind folgende Schutzverbände tätig: Bardolino, Bianco di Custoza und Garda in den Hügelgegenden am See, Valpolicella, Soave, Valdadige ...
Die Almen

Die Almen

ALMHÜTTEN DER LESSINIA In den Almhütten, Wiegen der lessinischen Käsekultur und -tradition, wurde einst Milch verarbeitet. Heute sind sie beliebte Zwischenstopps bei Touren zu Fuß, hoch zu Ross oder mit dem Fahrrad. DIE ALMEN Sie sind die Wiege der Käsetradition in der Lessinia und dienten einst der Milchverarbeitung. Viele Almhütten liegen heute am Beginn oder entlang von Routen, die sich für Wanderungen, Ausritte oder Radtouren eignen. Der Besuch einer Alm kann mit der Besichtigung eines der Museen oder einer der ...
Kunsthandwerk

Kunsthandwerk

Das Holz steht im Mittelpunkt des typischen Handwerks der Bergwelt nördlich von Verona. Möbel, Körbe und Holzfiguren sind Ausdruck antiker Traditionen, die aber unter der Bevölkerung noch sehr verbreitet sind.Aber auch Kunstwerke aus Schmiedeeisen und Stein gehören zu den Handwerkstraditionen dieser Gegend. ...
Folklore & Tradition

Folklore & Tradition

Folklore, Feste zu Ehren von Schutzpatronen, Volksabende, Ausstellungen und Messen mit heimischen Produkten sowie Kulturveranstaltungen unterschiedlichster Art beleben die ländlichen Viertel sowie die Orte am See und im Hinterland. ...
Die Märkte

Die Märkte

MÄRKTE BESUCHEN Der Wochenmarkt ist ein Ort voller Leben. Die Einheimischen treffen sich zwischen den geschichtsträchtigen Ständen und pflegen alte Gewohnheiten: Sie unterhalten sich in ihrem Dialekt, feilschen miteinander und erzählen sich die Ereignisse des Tages. Die saisonalen Touristenmärkte am Gardasee ziehen Urlaubermassen an. Auch die Antiquitätenmärkte, die regelmäßig an den Wochenenden in Verona und Provinz stattfinden, sind äußerst beliebt. Märkte in Verona und Provinz Termine und Informationen über alle Märkte in Verona und Provinz. ...
Die Rezepte

Die Rezepte

Die Ausflüge und kulturellen Besichtigungen haben Ihren gesunden Appetit angeregt? Dann gibt es nichts Besseres, als sich eines der typischen Veroneser Gerichte schmecken zu lassen: überlieferte Tradition mit Zutaten erster Qualität. ...
Elebenswertes

Das Magazin über Oper in Verona

Entdecken Sie die Provinz ganz neu! Klicken Sie auf die gewünschten Urlaubsthemen.

Ein Aktivurlaub in einem immensen Spiel- und Funareal