Julias Haus

Wenn man nun Via Cappello hochgeht, stösst man an der Hausnummer 23, in einem Innenhof, auf das berühmte Haus der Julia, ein Gebäude aus dem 13. Jahrhundert, mit seiner schönen Fassade aus Backstein und einem gotischen Eingangstor.

Die Inschrift oberhalb des Tors ist Werk des Veronesers Ettore Scipione Righi und erinnert an die tragische Liebesgeschichte von Romeo und Julia, die unter den vielen Besuchern aus aller Welt mannigfaltige Emotionen weckt.

Im Innenhof kann man auch den berühmten Balkon bewundern, der ursprünglich wahrscheinlich ein Sarkophag war, sowie die Bronzestatue der Julia, ein Werk von Nereo Costantini.
Die Legende besagt, dass denjenigen, die Julias rechte Brust streicheln, eine glückliche Liebe beschert ist.

Es war Antonio Avena, Direktor der städtischen Museen, welcher 1935 dieses anonyme Gebäude als das Haus der Capuleti erkannte und in den darauf folgenden Jahren die Restaurierung anordnete.

Da leider keinerlei Hinweise auf die Innengestaltung des Hauses vor den Restaurierungsarbeiten bestanden, kann man heute nicht beurteilen, ob diese Arbeiten die ursprüngliche Gestaltung auch berücksichtigt hatten.
Treppen, Kamine und Räume im Inneren wurden mit grosser Freiheit nachgestaltet, aber der mittelalterliche Charakter, der auch das Äussere prägt, wurde beibehalten.

Der Zauber und das Mysterium, die das Haus einhüllen, sind aber untrennbar mit den tragischen Geschehnissen der jungen Capuleti und ihres geliebten Romeo verbunden.

 

Adresse: Via Cappello, 23

Öffnungszeiten:
Dienstags-Sonntags 8.30-19.30 - Montags 13.30-19.30.
Die Kasse wird um 18.30 Uhr geschlossen.


Eintrittskarte: Vollpreis € 6.00 – Ermäßigung: € 4.50 (Gruppen min. 15 Leute, Studenten von 14 bis 30 Jahre und Senioren über 60 Jahre) – € 1.00 (Schulgruppen, Junge von 8 bis 13 Jahre) - € 1.00 1er Sonntag des Monats (von Januar bis Mai und von Oktober bis Dezember) - Kostenlos mit Verona Card, für Kinder bis 7 Jahre und Behinderte.

Kombiticket Julias Haus und Julias Grab: Vollpreis 7€ und reduziert 5€.

Telefonnummer: +39 045 8034303

Elebenswertes

Interaktive Führungen

Ein Aktivurlaub in einem immensen Spiel- und Funareal

Ein außergewöhnliches Outdoorareal mit Blick auf den Gardasee.